NichtLustig 5

Wer in meine Linksammlung aka den Blogroll guckt, dem sollte dort schonmal NICHTLUSTIG aufgefallen sein. Wer es noch nicht geschafft haben sollte da mal raufzuklicken und ein paar Bilder sich zu gemüte zu tun, der sollte diesen Eintrag mal dazu nutzen!

Dort findet man Bilder wie dieses:

Wer darüber nicht mal schmunzeln kann, der braucht nicht weiterlesen, denn für diesen Menschen ist der folgende Artikel irrelevant.

Insider wissen, dass ich vor kurzem Geburtstag hatte. Von einem/mehreren solcher Insider bekam ich ein Buch, was schon bei der Übergabe ein breites Grinsen auf mein Gesicht zaubern konnte. Der Titel “NichtLustig 5” sagte mir, als langjähriger Beobachter der Seite NichtLustig.de auch schließlich sofort etwas.

Gut was soll man zu dem Buch sagen? Es sind Comics drin. Zahlreiche. Unterschiedlichste. Manche setzen ein wenig NichtLustig.de-Vorwissen voraus, andere nicht.

Worum geht es in den Comics? Menschen in Wänden, Lemminge, Anonyme, Verrückte, Yetis, Kühe, Ärzte, Mafia, diverse Tiere, Erfindungen, Schicksale, … Alles und Nichts.

Die Geschichten gehen meist über 1-4 Bilder und werden teilweise später im Buch fortgesetzt. Nach rund 60 Seite im A5-A4-Format ist auch schon wieder Schluss. Zeit zum Durchlesen etwa 15-30 Minuten.

Spassfaktor dabei ist allerdings sehr hoch. Habe durchaus mehrmals gut gelacht inkl. dem Wegdrücken/-wischen von Augenflüssigkeiten.

Ist dieser kurze Spass sein Geld wert? Gute Frage aber Fakt ist, Aufgrund der Viefalt der Bilderwitze kann man das Buch immer wieder vorholen und sich einfach mal heilend ablachen. Quasi ein relativ preiswertes, nebenwirkungsfreies Antidepressiva.

Fazit: Das Buch zu kaufen halte ich für nicht unbedingt notwendig, da man jederzeit Online alle Comics angucken kann. Aber nicht desto trotz gibt es auch für Informatiker Zeiten, da will man partout nicht an die Kiste gehen und gerade dann kann ein Gute-Laune-Buch nicht verkehrt sein.

Zum Abschluss noch was Älteres:

Kommentar verfassen