Beastie Boys

Ich habe genau ein Album dieser Gruppe und dabei wird auch bleiben aber nicht nur mir ist aufgefallen, dass die Band etwas besonderes ist und deswegen soll sie auch hier Erwähnung finden, nicht das es nachher heißt „niemand“ kannte sie und „keiner“ weiß wer die war/ist.

Licensed to Ill
Licensed to Ill (Photo credit: Wikipedia)

Meine Erfahrungen mit der Hip-Hop Gruppierung beruhen vor allem auf dem Album „Licensed to Ill“ (Debütalbum, 1986), welches immerhin in zwei bedeutenden Musiksammlungen Erwähnung findet (500 beste Alben aller Zeiten (Rolling Stone) & 1001 Albums You Must Hear Before You Die).

Hier kann jmd. so gar nix mit der Gruppe anfangen? Aber vl. mit Stücken wie:

Zumindest von meiner Seite hört es da aber auch schon fast wieder auf mit den Stücken, die ich aus den Federn der Gruppe empfehlen kann. Hip-Hop zählt halt einfach nicht zum dem, was ich meine Lieblingsmusik bezeichnen würde…

Immerhin waren sie sowas wie die Ersten, die auf die Idee kamen Hip-Hop mit Rock-Elementen/Intrumenten zu kombinieren. Der Erfolg zeigte ihnen schnell, dass sie damit einen Nerv getroffen hatten.

Die Platte hat ihren Platz in jedem aufgeräumten Schrank verdient, viel mehr aber auch aus meiner Sicht nicht. Einfach ein bissel anstrengend zu hören auf Dauer 😉

Enhanced by Zemanta

Kommentar verfassen